Seite wählen

Titelthema der Zeitschrift “Lion” – Ausgabe September 2009

Definitionsgemäß beschreibt das Wort “Burnout” einen Zustand anhaltender Überforderung (Stress) mit Erschöpfung, Leistungsabfall, innerer Distanzierung und psychosomatischen Beschwerden. Es handelt sich dabei im eigentlichen Sinne nicht um eine anerkannte Krankheit, sondern eine Lebenssituation ganz persönlicher Art.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel: